Edelweissprinz Neujahrsgruß 2019

Edelweissprinz  Neujahrsgruß 2019

Bevor zum Neuen Jahr irgendetwas gesagt oder eine Grußbotschaft erfolgen kann, möchte ich als Edelweissprinz und bester Botschafter für heimatliche Erlebnisse und Musik zuvorderst Danke sagen:

Das Jahr 2018 liegt hinter uns – 2019 wird noch großartiger!

Danksagung

Danke an alle Kunden, die im zurückliegenden 2018 dem Edelweissprinzen durch eine Buchung im Rahmen ihrer privaten Feste oder geschäftlich veranlassten Veranstaltungen ihr teils anhaltendes Vertrauen erneut zum Ausdruck gebracht haben!

Danke an alle lieben Kunden meines Kundenstammes, die mich in 2018 weiter empfohlen haben!

Danke an alle meine Geschäftspartner, ohne die das Jahr gewiss nicht so spannend und erfolgreich für den Edelweissprinz geworden wäre!

Danke an alle meine Unterstützer, die mir im Jahr 2018 durch freiwillige Zuwendungen, positives Feedback, überaus angenehmer Gespräche, Rückmeldungen, E-Mails und liebe Zuschriften ihre Verbundenheit lebendig dokumentiert haben! Sei es in analoger Form oder auch im Rahmen neuer Kommunikationskanäle via sozialer Netzwerke wie Facebook, Instagram, Twitter etc. Der damit erfolgte Gedankenaustausch mit Ihnen und Euch ist mir außerordentlich wichtig und inspiriert mich immer wieder aufs Neue!

Danke an alle meine – ich benutze das Wort nicht gerne, auch wenn es durchaus angebracht zu sein scheint und ich kaum noch darum herum komme – Fans, die mich durch ihre gezeigte Anhängerschaft in meinem Schaffen und Tun unterstützen und mir die Kraft und Energie verleihen, um dem Edelweissprinz mit seiner Musikvielfalt lebendige Gestalt zu verleihen. So, wie es sein soll und wie sie ihn lieben: Eine eigene Marke! Dazu aber später mehr.

Rückblick 2018

Zahlreiche Gipfelkonzerte, Strandkonzerte, Platzkonzerte des Edelweissprinzen

Der Edelweissprinz konnte im zurückliegenden Jahr neben der Präsentation seiner einzigartigen Fähigkeiten als bester Botschafter für heimatliche Erlebnisse und Musik – kurz als Heimatbotschafter – im Rahmen unzähliger Platzkonzerte am Marienplatz in München, Strandkonzerte im hohen Norden in Wenningstedt auf der Insel Sylt aber auch bei Gipfelkonzerten am Kehlstein auf 1.881 Metern hoch über den Dächern von Berchtesgaden sein Können unter Beweis stellen. Klar für jedermann zu erkennen war dabei wie immer seine Expertise, wenn es darum geht, über alle Staatsgrenzen hinweg verbindendes und wertvolles Volksliedgut aus dem deutschsprachigen Raum von der Küste bis in die Alpen zum Besten zu geben und damit seinen Zuhörern und Besuchern aus Europa und Übersee ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern sowie Lebensfreude zu bescheren!

Zwei Eindrücke über eine wahrlich bemerkenswerte Begebenheit möchte ich an dieser Stelle mit Ihnen und Euch als Geschenk zum Neuen Jahr teilen. Im Sommer besuchte die Schuhplatter- und Volkstanzgruppe Rohrbach in Oberösterreich im Rahmen eines Vereinsausfluges den Kehlsteingipfel und damit das Gipfelkonzert des Edelweissprinzen. Spontan ergaben sich die beigefügten Szenen des Zusammenwirkens. Ein absoluter Ohren- und Augenschmaus vor atemberaubender Kulisse der Berchtesgadener Alpen und ein schönes Paradebeispiel der von mir an meine Zuhörer vermittelten Lebensfreude im Rahmen meiner Gipfelkonzerte!

Ganz herzlich bedanke ich mich bei der Schuhplattler- und Volkstanzgruppe Rohrbach und ihr liebes Mitglied Frau Irmgard Lang aus Rohrbach, die mir freundlicherweise die Videos von unserer Begegnung zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt hat!

 

 

Edelweissprinz – seit Juni 2018 eingetragene Marke Edelweissprinz®

Weiterhin ist seit Juni 2018 ganz offiziell die Marke Edelweissprinz als eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt in München registriert. Damit ist der Edelweissprinz nicht mehr nur bester Botschafter für heimatliche Erlebnisse und Musik von der Küste bis in die Alpen, sondern darüber hinaus im wahrsten Sinne des Wortes eine einzigartige und eingetragene Marke.

 

Neues Logo – Eine Krone für den Edelweissprinz

Wer hat sie schon ausgemacht? Einige Male ist sie schon zum Einsatz gekommen. Vielleicht ist sie auch dem ein oder anderen schon aufgefallen? Der Edelweissprinz hat von der Grafikerin Frau Isabel Keller ein spezifischeres Logo – eine Krone für den Edelweissprinzen erschaffen bekommen. Selbstverständlich darf im Logo das Edelweiß als Blume nicht fehlen. Die Krone steht natürlich auch für etwas Besonderes, Herausragendes, Exklusivität und Erhabenheit, ohne jedoch damit einen Herrschaftsanspruch begründen zu wollen. Der Edelweissprinz drückt damit zum einen sein Alleinstellungsmerkmal als bester Botschafter für heimatliche Erlebnisse und Musik aus. Zum anderen soll das Logo für eine bessere Prägnanz bei der Markenwahrnehmung der Marke Edelweissprinz sorgen.

Aufnahme der ersten Audio-CD vom Edelweissprinz

Auch war der Edelweissprinz im zurückliegenden Jahr in den Weryton-Studios in Unterföhring und hat dort seine erste Audio-CD mit 22 Titeln mit dem Tontechniker Herrn Berthold Weindorf in hochprofessioneller Weise buchstäblich für die Ewigkeit mit Akkordeon und seinem Gesang eingespielt und -gesungen. Damit ist zum einen die Voraussetzung geschaffen, die Musik des Edelweissprinzen einem breiteren Personenkreis zugänglich zu machen. Zum anderen ergibt sich daraus auch die Möglichkeit einer Mehrung seines Bekanntheitsgrades, was mich persönlich auch sehr stolz macht. So wird beispielsweise realisiert, dass meine Musik und eine von mir dargebotene Volksliedvielfalt Menschen auch aus anderen Erdteilen wie den Vereinigten Staaten von Amerika, aus Afrika, Asien, Australien etc. und selbstverständlich auch aus ganz Europa hören können und sie diese schlichtweg erreicht. Mit den Diamanten der Heimat – diesen Titel hat meine aufgenommene CD – kann ich Freunden meiner Musik etwas vom Heimat- und Herzklang des Edelweissprinzen und der damit verbundenen Lebensfreude vermitteln. Hierüber freue ich mich ganz besonders!

Besserer Klang für meine Kunden und Zuhörer mit fünfchörigem Hohner Morino Akkordeon

Der Edelweissprinz hat seinen Akkordeon-Spielpark um ein weiteres Akkordeon erweitern können. So freut es mich außerordentlich, eine schneeweiße fünfchörige Hohner Morino ab sofort für meine Kunden und Zuhörer zum Einsatz bringen zu können. Die Morino V aus den Händen vom Handzuginstrumentenbauer Herrn Erich Sokollik verstärkt damit das Klangvolumen meiner bisherigen Schifferklaviere und verleiht den Auftritten des Edelweissprinzen auch in Zukunft eine beachtlich wohlklingende Klangfülle und Klangfarbe! Das Hohner Modell Morino ist unter den Schifferklavieren legendär und was wären die unvergessenen Original Oberkrainer ohne Slavko Avsenik mit seinem Hohner Morino Akkordeon!

 

Ausblick für 2019

Auch wenn das Jahr am Neujahrstag noch absolut in den „Kinderschuhen“ steckt, hat der Edelweissprinz selbstverständlich seine Meilensteine für das Jahr bereits im Blick.

So wird es erklärtes Ziel für 2019 sein, dass die aufgenommene CD handelsfähig im gut sortierten Fachhandel erhältlich ist. Ebenso sollen auch einzelne Titel online für Menschen aus aller Welt online über gängige Anbieter herunter zu laden sein. In diesem Zuge soll es auch Liebhabern meiner Musik möglich gemacht werden, über meine Internetpräsenz meine CD zu bestellen und sich bequem nach Hause liefern zu lassen. Hierzu wird zu gegebener Zeit meine Internetpräsenz entsprechend angepasst werden.

Zu weiteren Neuigkeiten informiere ich zeitgerecht über die bisherigen Kanäle meiner Internetseite sowie via noch nachfolgend genannter sozialer Netzwerke.

Freuen wir uns gemeinsam auf 2019!

Ich freue mich, wenn Sie und Ihr an meiner Seite bleiben! Auf meiner Internetseite kann man sich kostenlos für den Newsletter eintragen! Folgen Sie bzw. folgt mir auf

Facebook,

Twitter und

Instagram,

abonnieren Sie resp. abonniert meinen Kanal auf YouTube und

so bleiben Sie und bleibt Ihr immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten und Gedanken vom Edelweissprinz!

Ich lade Sie und Euch ganz herzlich ein, den Kontakt mit mir zu suchen, Gedanken und Rückmeldungen an mich mitzuteilen, oder auch Liederwünsche in die Kommentarzeilen in den sozialen Netzwerken zu setzen, das belebt den Dialog mit Ihnen und Euch und macht uns wiederum noch mehr Freude!

Ich freue mich auf zahlreiche Begegnungen mit Ihnen und Euch im Neuen Jahr!

Wie immer freue ich mich auch besonders, wenn meine Beiträge nicht nur geliked, sondern auch in Ihrem bzw. Eurem Netzwerk weiter geteilt werden und über mein Tun anderen erzählt wird, für die es aus Ihrer und Eurer Sicht von Relevanz und Interesse sein könnte! Unter diesem Beitrag gibt es die erforderlichen Schaltflächen dazu!

Edelweissprinz buchen – Neujahrsbonus und Preisnachlass bis 31.01.2019

Und wer meinen Neujahrsgruß sofort als Anlass für eine Buchungsanfrage nutzen möchte, hier ist der Link für eine Buchungsanfrage beim Edelweissprinzen. Direkt nach dem Absenden einiger Eckdaten zur geplanten Veranstaltung erhalten Sie und ihr ein persönliches individuelles Angebot zur musikalischen Veranstaltungsumrahmung oder zur konzeptionellen Unterstützung bei Veranstaltungen aller Art!

Damit nicht genug! Als Neujahrs-Bonus erhält jeder Kunde bei

verbindlicher Buchung eines Neuauftrages und Bezahlung bis 31. Januar 2019

einen garantierten Preisnachlass in Höhe von 30 Euro!

Auch Weiterempfehlung wird belohnt!

Für Kunden, die mich weiterempfehlen und es zu einem Neuauftrag für mich kommt, gibt es beim nächsten Auftrag eine Gutschrift von jeweils 25 Euro!

Damit möchte ich mich bei allen Kunden für Ihre Loyalität zum Edelweissprinz ganz herzlich danken!

Abschließende Neujahrswünsche vom Edelweissprinz

Allen meinen Kunden, Unterstützern, Freunden und Fans des Edelweissprinzen wünsche ich von ganzem Herzen ein aufregendes, glückliches, erfülltes Neues Jahr 2019 und die Verwirklichung Ihrer und Eurer individuellen Ziele und Wünsche sowie Gesundheit, um alle Vorhaben mit voller Tatkraft angehen zu können!

 

____________________________

Alle aufgeführten Fotos im Beitragsfoto bzw. Rückblickcollage 2018 mit dargestellten Personen mit Ausnahme des Edelweissprinzen mit freundlicher Genehmigung durch die jeweiligen erkennbaren Personen